Persönliche Ernährungsberatung im Raum Schweinfurt

Ernährung fördert das eigene Wohlbefinden, weckt die innere Energie und gibt Kraft für den Tag. Wenn dieser Satz nicht mit Ihrem aktuellen Körpergefühl übereinstimmt, sind Sie bereits an der richtigen Adresse, meiner ehrlichen Ernährungsberatung.

titelbild der ernaehrungsberatung schweinfurtMeine staatlich anerkannte Ernährungsberatung in Dittelbrunn (bei Schweinfurt) kann Ihnen helfen. Bei chronischen Erkrankungen, Übergewicht, Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien ist eine fachkundliche Beratung oft die beste Lösung, um den Teufelskreis an wiederkehrenden Beschwerden zu durchbrechen.

Gut zu wissen: Viele Krankenkassen erstatten einen Teil der Kosten für eine Ernährungsberatung, wenn sie von einer anerkannten Diätassistentin durchgeführt werden.

Was biete ich an?

Eine individuell auf Sie zugeschnittene Beratung. Ich bringe Ihnen bei, die richtigen Lebensmittel für Ihr Wohlbefinden zu erkennen und sie zufriedenstellend in Ihren Alltag einzubauen. Gemeinsam erarbeiten wir Ziele, mit denen Sie nach der Beratung selbstständig arbeiten können. Zu den typischen Zielsetzungen gehört zum Beispiel:

  • Beschwerden lindern
  • Freiheit zurück erlangen
  • Wohlbefinden fördern
  • Spaß an der Ernährung gewinnen

In drei bis fünf aufeinander aufbauenden Einzelberatungen widmen wir uns gemeinsam Ihrem Anliegen: Sei es die Linderung von Beschwerden durch Unverträglichkeiten oder durch eine Erkrankung, Unterstützung bei Gewichtsveränderungen oder Aufklärung über Lebensmittelallergien und ihre Mythen.

Nach dem persönlichen Erstgespräch definieren wir Ihre Ziele und erarbeiten eine umfassende Strategie, um diese zu erreichen. In den Folgeterminen vertiefe ich die Grundlagen und passe die Therapie bis ins kleinste Detail an Ihre Bedürfnisse an. Das Gelernte können Sie danach selbstständig im Alltag anwenden.

 

Diese Schwerpunkte deckt meine Ernährungsberatung ab:

  • Beratungen zum Gewicht (u. a. Übergewicht, Gewichtszunahme, Diabetes Mellitus, Fettstoffwechselstörungen)
  • Ernährungs-Analyse
  • Lebensmittelunverträglichkeiten ( u. a. Laktose, Fruktose, Histamin, Gluten)
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (u. a. Zöliakie, Verstopfung, Durchfall, Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn, Reflux)
  • Kinderernährung

Was brauche ich von Ihnen, um die Ernährungsberatung beginnen zu können?

  • Den Wunsch etwas zu verändern und den Willen zu lernen
  • Interesse daran, das Gelernte selbstständig im Alltag auszuprobieren bzw anzuwenden
  • Etwas Mut, um die eigenen Grenzen zu überwinden und sich mit unbequemen Tatsachen zu konfrontieren
  • Ein wenig Disziplin, um nicht sofort aufzugeben, wenn eine Herausforderung den Weg kurzzeitig blockiert

Was meine Beratung Ihnen geben kann…

  • Neue Kraft und Lebensfreude
  • Die Erkenntnis, dass Ihr Wohlbefinden in Ihrer eigenen Hand liegt
  • Das Gefühl von Freiheit bei der Wahl der Lebensmittel

Fragen und Antworten

Hier finden Sie die häufigsten Fragen zu meiner Beratung und Ernährung im Allgemeinen:

Wie hoch ist die Kostenübernahme durch die Krankenkassen?
Benötige ich eine Notwendigkeitsbescheinigung?
Wie läuft eine Beratung ab?
Warum heißt meine Webseite CenaCura?
Wie hoch ist die Kostenübernahme durch die Krankenkassen?

Die Höhe der Kostenerstattung variiert je nach Krankenkasse. In der Regel werden 3 bis 5 Einzelberatungen pro Jahr genehmigt. In seltenen Fällen kann die Anzahl auf 8 bis 10 Einheiten angehoben werden.

Je nach Krankenkasse beträgt der Zuschuss für die Erstberatung 35 bis 60 Euro und für die Folgetermine 23 bis 60 Euro. Der Kostenvoranschlag wird in der Regel innerhalb von zwei bis drei Tagen von der Krankenkasse bearbeitet.

Hier finden sie noch mehr Informationen zur Kostenübernahme durch Krankenkassen.

Benötige ich eine Notwendigkeitsbescheinigung?

Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten für Ernährungsberatungen, wenn Sie eine Notwendigkeitsbescheinigung von Ihrem Arzt vorlegen. Das Ausstellen dieser ärztlichen Bescheinigung ist Heilmittelbudget neutral, wodurch für den Arzt keinerlei Zusatzkosten entstehen. Sprechen Sie Ihren Hausarzt aktiv darauf an, wenn Sie sich für eine Beratung entschieden haben.

Wie läuft eine Beratung ab?

Die Beratung kann generell in drei Abschnitte unterteilt werden:

  1. Telefonisches Informationsgespräch
  2. Erstberatung:  Anamnese und Definition der Ziele
  3. Folgeberatungen

Im Anschluss an eine erfolgreiche Beratung stehe ich jederzeit zur Verfügung, falls Sie weitere Termine vereinbaren möchten. Ich gebe Ihnen praktische Tipps und Anleitungen an die Hand, um Ihre Ziele im täglichen Leben weiter zu verfolgen.

Warum heißt meine Webseite CenaCura?

Der Name setzt sich aus den Worten Cena (lateinisch = Abendessen) und Cura (lateinisch = heilen) zusammen. Mit einem  herkömmlichen Namen wie “ernährungsberatung-xy.de” konnte ich mich nicht anfreunden.

CenaCura ist einfach zu merken und drückt in einem Wort aus, was ich mit meinen Beratungen erreichen möchte.

Diätetik und Ernährung sind meine Fachgebiete

Ernährunsberatung Nicole Erfurth

Nicole Erfurth, zertifizierte Diätassistentin

Zwei Faktoren waren für mich ausschlaggebend für die Berufswahl: Meine Liebe zu gesunden Lebensmitteln und die Freude daran Menschen zu helfen.

Meine Ausbildung zur Diätassistentin war der finale Schritt auf dem Weg zur fachkundigen Ernährungsberaterin. Seit über 10 Jahren bilde ich mich vorrangig im Bereich der Gastroenterologie fort. Die stetige Weiterentwicklung ist mir besonders wichtig, da ich meine Klienten stets auf höchstem Niveau beraten möchte.

Seit 2013 trage ich das Zertifikat “Qualifizierte Diät- und Ernährungsberater VFED” des Verbandes für Ernährung und Diätetik e.V..  Diese Zertifizierung wird nur an Berater vergeben, die sich kontinuierlich fortbilden, um stets auf dem aktuellen Stand der Forschung zu sein.

Kontakt

Nicole Erfurth
Staatlich anerkannte Diätassistentin
Mitglied im VFED
Sonnenstrasse 54b
97456 Dittelbrunn
Mobiltelefon +49 176 322 22 501

E-Mail: info@cenacura.de

 

Öffnungszeiten: Mo – Fr: 09-19 Uhr
Termine NUR nach Vereinbarung

Menü